Termin in der Werkstatt der Regenbogenfabrik

Am 04.04.2017 trafen sich Mitarbeiter_innen des Projektes Grüne Stadt mit Jan, einem erfahrenen Hobbyimkers aus der näheren Umgebung, in der Holzwerkstatt der Regenbogenfabrik. Zusammen und unter Anleitung der Werkstattmitarbeiter planten und fertigten sie Bienenkästen in den Maßen 52cm x 38cm, die Jan für die Aufzucht neuer Bienenvölker benötigt.
Die so entstandenen Kästen, auch Beuten genannt, wurden aus unbehandelter Leimholzkiefer gebaut und zusammen gesetzt. Das Ergebnis könnt Ihr euch hier in unserer Fotostrecke anschauen.