Standorte

Standorte für Insektenhotels:

Das Insektenhotel benötigt einen sonnigen und windgeschützten Standort. Die Ausrichtung des Hotels sollte in südlicher Richtung erfolgen, denn die larven brauchen Wärme und Sonne. Um Bodennässe zu vermeiden stellt man das Insektenhotel min. 50cm über den Boden auf. Es kann natürlich auch aufgehangen werden, sollte aber nicht freischwingen. Das Insektenhotel wird leicht nach vorne geneigt, so dass eindringendes Wasser wieder ablaufen kann. So wird Staunässe und Schimmelbildung vermieden. Zur Isolierung und als Windschutz sollte immer eine Rückwand eingebaut werden. Selbstverständlich stellt man das Insektenhotel in der Nähe von Pflanzen, Bäumen und Sträuchern auf damit die Insekten Nahrung finden. Insektenhotels können ganzjährig aufgestellt werden.

Artikel

Cookie Hinweis

+++Für die Funktionalität verwendet unsere Homepage notwendige „Session-Cookies“, die nach dem Beenden der Sitzung automatisch gelöscht werden+++
Bienenfilm Yaam
Bienenfilm im Yaam:
 
Wildbienen in Deutschland
Wildbienen in Brandenburg
Materialspenden

Im Moment suchen wir dringend:

  • abgelagertes Hartholz
  • Bambus
  • Holzfässer
Kategorien

http://www.regenbogenfabrik.de/tl_files/RBF/Layoutbilder/header/rbflogo.png               Kinderbauernhof auf dem Görlitzer e.V., Logo

Regenbogenfabrik e.V.   Kinderbauernhof

Logo Image

Yaam

Arbeitsweg

Ein Projekt des: